DAF

Główne informacje

DAF
Other
1968
6000

Opis

RACETRANSPORTER ZUM VERKAUF
HISTORISCHER DAF 1600 LKW VON 1968

Mit erheblichem Aufwand wurde der ehemalige Möbeltransporter In 2000/2001 in einen praktischen Racetransporter für den historischen Motorsport und echten Blickfang umgebaut.

Fahrzeugaufbau:
Ausgestattet mit neuer Dachbeschichtung und Isolierung. Seitlicher Zugang mit maßgeschneiderter Aluminiumtreppe. Seitenkästen aus Edelstahl zur Materiallagerung. Sicherheitspiegel für Radfahrer. Zusätzliche Seitenspiegel. Zusätzliche Innenbeleuchtung. Diverse 220V-Steckdosen in und außerhalb des LKW. Im vergangenen Jahr wurden die 2 Kabinentüren und die Windschutzscheibe der Kabine instandgesetzt, und eine neue Windschutzscheibe mit neuen Gummidichtungen eingebaut.

Fahrerkabine:
Im Originalzustand mit originalem Armaturenbrett und mit seltenem weißen Lenkrad.

Wohnbereich:
6 Schlafplätze, Sitze in U-Form, Tisch und Küchenzeile. Viele Schränke, auch unter den Sitzen.

Garagenteil:.
Große, einteilige Heckklappe mit Handwindenantrieb als Auffahrrampe. Der hintere Teil des Daches ist erhöht für den optionalen Einbau einer Lift-Ebene zum Transport eines weiteren Fahrzeugs. Zusätzlicher Stauraum im hinteren Teil. Ausstattung mit ausklappbarer Werkbank, Schraubstock, diversen Halterungen und Regalen.

Technik:
Die Technik wurde regelmäßig gewartet und teilweise erneuert. DAF-Austausch-Motor ca. 6 Liter mit Turbo, 170 PS / 125 Kw und neue verstärkte Kupplung. Hinterachse mit Splitter, effektiv 10 Gänge. Neuer Hauptbremzylinder mit Servo. Alle Radbremszylinder und Liner wurden erneuert. Neues Federpaket und Stoßdämpfer vorne. Neuer Kühler und Schläuche. Neue Reifen. Ein Satz Ersatzeinspritzleitungen ist verfügbar und ein brandneuer Anlasser ist in Reserve. Hauptschalter für Batterien. Batterien sind 1 Jahr alt. Jährlich frische Öle, neue Filter und Kraftstofffilter Die Anhängerkupplung ist abnehmbar

Zubehör:
Großes Vorzelt 10 x 7 Meter mit Beleuchtung, Druckluftanschluss, diverse Verlängerungskabel und Adapter 220 und 380 V.

Sonstiges:
Lackierung ist 16 Jahre alt mit entsprechenden Gebrauchsspuren und Patina.Keine lackierten Schriftzüge auf der Karosserie, nur selbstklebende Transfers verwendet.
Es gibt noch etwas Arbeit, um den Lastwagen wieder Top zu machen. Fahrgestell und Laderaum sind rost- und schadenfrei.

Der Truck ist als Klassiker und als Camper registriert, also keine Kfz-Steuer, keine Maut und kein Sonntagsfahrverbot auf deutschen Autobahnen.
Als historischer Truck, immer bevorzugte Behandlung im Fahrerlager und / oder hinter der Boxengasse.